Archiv

Artikel Tagged ‘Splitter’

RichiStudios.com – Relaunch

4. Oktober 2008 Comments off

Ich habe die Website nochmals komplett überarbeitet. Da ich dabei sämtliche Inhalte auf ein anderse System umstellen musste, hat das auch einige Zeit gedauert. Das war auch ein Grund dafür, dass ich weder die Website noch den Blog für längere Zeit aktualisieren konnte.

Weblog

Mein Weblog von www.otakusoft.com ist jetzt Teil der eigentlichen Website, was vor allem für mehr Übersicht sorgt. Sämtliche Inhalte aus dem alten Blog sind jetzt hier zu finden. Allerdings konnte ich die bisherigen Kommentare aus er alten Software nicht übernehmen.

Dafür können jetzt auch News-Beiträge, sowie Artikel in der Knowledge Base kommentiert werden. Die neue Software bietet insgesamt mehr Möglichkeiten für alle Besucher. Um Kommentare zu verfassen ist auch weiterhin keine Registrierung notwendig. (Diese ist erst später möglich und bietet dann einige recht bequeme Möglichkeiten.)

Programme

Auch bei den Downloads habe ich einige Änderungen durchgeführt. Einige alte Projekte habe ich vorerst über Bord geworfen. Dies betrifft die Programme PictureViewer, QuickStart und Splitter. Da sehr viele Benutzer Shutdown und den Vokabeltrainer einsetzen, habe ich mich entschieden diese vorerst im Downloadbereich zu belassen. Allerdings werde ich die beiden Programme nicht mehr weiterentwickeln. Shutdown wird allerdings später von einem neuen moderneren Programm ersetzt. (Mehr dazu später.)

Bildarchiv

Die Inhalte des Bildarchivs habe ich komplett übernommen. Die Anzeige ist jetzt allerdings viel übersichtlicher und es gibt eine Vorschau-Ansicht, mit der das Bild schnell betrachtet werden kann ohne es vollständig herunterladen zu müssen.

Fun Area

Diesen Bereich habe ich komplett entfernt. Natürlich soll es auch in Zukunft auch was zum Lachen geben. Allerdings werde ich dafür in Zukunft nur mehr den Weblog, sowie das Bildarchiv verwenden.

Splitter 2.0

2. Oktober 2005 Comments off

Ich arbeite gerade an dem Programm Splitter 2.0. Ich schreibe die Anwendung komplett neu für die .NET-Plattform. Bei der Gelegenheit habe ich auch die Oberfläche komplett überarbeitet.

Es sollen sich dann auch eigene Vorlagen erzeugen lassen und wärend des Teilvorgangs wird die noch benötigte Zeit, die Transferrate und der Status des aktuellen Fragments angezeigt. Der Datenträgerwechsel wird dann auch viel komfortabler sein und beim Zusammenfügen der einzelnen Teile ist nun egal wo diese auf dem Computer verstreut sind.

Außerdem wird das Programm nicht wie vorher nur 2 GB sondern ganze 8.589.934.591 Gigabyte große Dateien teilen können. Da es bisher nicht einmal annähernd so große Festplatten gibt, sollte das mehr als ausreichen. 😉

Splitter 1.0

18. September 2003 Comments off

Das neue Programm Splitter 1,0 ermöglicht es große Dateien in kleine Stücke zu zerteilen und später wieder zusammenzufügen. Es ist dadurch möglich große Dateien (zB Backups) auf Disketten, CDs zu verteilen. Auch für E-Mail-Anhänge kann das Programm verwendet werden.