Archiv

Artikel Tagged ‘Escaflowne’

The Vision of Escaflowne – Collectors Box

14. April 2011 3 Kommentare

Heute kam endlich meine Collectors Box von dem Anime „The Vision of Escaflowne“ an. Die Box ist auf 2222 Stück limitiert. Allerdings habe ich erst sehr spät bestellt, deshalb habe ich nur die Nummer 880 erhalten. Die Box ist zwar etwas teuer (~125 Euro), aber der Kauf hat sich eindeutig gelohnt. An den zahlreichen Extras gibt es nichts zu beklagen. Alles ist hochwertig ausgeführt und vor allem die Artworks sind einfach toll. Ein besonderes Feature, dass das Herz eines jeden Escaflowne-Fans höher schlagen lässt, sind ganz sicher die Tarot-Karten, die identisch mit denen im Anime sind. Die Serie ist auf 2 DVD-Hüllen aufgeteilt und enthält teilweise erweiterte Fassungen einzelner Folgen. 2 weitere DVDs – befüllt mit Bonusmaterial (Original-Szenen) – runden das Ganze ab. Nur eine DVD vermisse ich in dem sonst so großzügigen Set: Den Film zur Serie.

Mehr…

Categories: Anime Tags: , ,

Anime Highlights 2008

22. Dezember 2007 Comments off

Das Jahr 2008 bringt Anime-Fans im deutschen Raum wieder einige Highlights. (Auch wenn NGE: Rebuild noch nicht dabei ist. 🙁 )

Escaflowne – The Movie
Die Serie selbst zählt zweifellos zu den besten Animes. Die DVDs sind allerdings bereits lange vergriffen. Auch sah es lange aus, als würde der Film aus dem Jahre 2000 nie synchronisiert werden. Nun nach 8 Jahren (!) will der französische Publisher Dybex am 29. Februar 2008 als DVD anbieten. Was Fans der Serie sicher freuen wird, ist die Besetzung der Synchronsprecher. Diese sind nämlich genau die selben wie die der Serie selbst. Einziger Wermutstropfen ist, dass auch diese DVD wieder nur exklusiv über Nipponart verkauft wird. [Info]

Tengen Toppa Gurren-Lagann
ADV Films will das von Gainax geschaffene (und etwas verrückte) Tengen Toppa Gurren-Lagann auf DVD bringen und hat sich bereits die Lizenzen dafür gesichert. [Info]

Ergo Proxy
Dieser düstere SciFi Anime aus dem Jahre 2006 wird ebenfalls von SPV veröffentlich werden. Allerdings erst im März 2008. Produziert wurde die 23-teilige Serie von dem jungen Studio Manglobe, dass sich mit Samurai Champloo einen Namen gemacht hat. Wie bei vielen wirklich guten Animes kommt auch hier die epische Story erst nach ein paar Episoden richtig zur Geltung, dafür dann nicht zu wenig. Die deutsche Audiospur wird vorraussichtlich auch in Dolby Digital 5.1 verfügbar sein. [Info] [ErgoProxy.com]

Starship Operators
SPV will Ende Jänner den SciFi-Anime auf DVD anbieten. Insgesamt wird der Anime auf 4 DVDs erscheinen. [Info]