Home > Allgemeines > FireFox – Praktische Plugins

FireFox – Praktische Plugins

16. August 2007

Es gibt unzählige FireFox-Plugins. Deshalb will ich diejenigen vorstellen, die sich bei mir vor im Alltag bewährt haben. Ich habe mir auch die Mühe gemacht um auch gleich alle Links dazu aufzulisten. Mit einem Klick auf den Namen des jeweiligen Plugins kommt man gleich zur Downloadseite auf den Mozilla-Servern.

Also, hier alle von mir verwendeten und empfohlenen FireFox-Plugins:

ADBlock Plus
Ein Plugin, dass eigentlich Standard sein sollte. Es beseitigt effektiv Werbebanner von Webseiten. Gefiltert wird schlicht und einfach nach der URL.

ADBlock Filterset.G Updater
Dieses Plugin versorgt ADBlock Plus mit den entsprechenden Filterdaten. Damit muss man sich fast gar nicht mehr sehr um die Aktualität der Filterliste sorgen.

Aging Tabs
Damit werden alternde Tabs in mehreren Farbabstufungen anders eingefärbt. Dadurch ist auf einem Blick zu erkennen, welche Tabs schon lange nicht mehr benutzt wurden. Gleichzeitig sind aktuelle Tabs leichter zu erkennen.

BBCode Xtra
Für Benutzer die viel in Foren und Blogs sind unverzichtbar. Es werden neue Menüpunkte in dem Kontextmenü von Textfeldern generiert. Damit lassen sich schnell die verschiedensten Formatierungen für BBCode, Html und XHtml erzeugen. Kurze Tags können natürlich schneller manuell eingegeben werden, aber Links und das Einfügen von URLs zu Bildern über die Zwischenablage sind mit diesem Plugin viel bequemer.

Cache Status
Zeigt in der Statusleiste an, wieviel der Cache aktuell und maximal sowohl im Arbeitsspeicher als auch auf der Festplatte einnimmt. Auf Wunsch kann auch der Cache automatisch beim Erreichen einer bestimmten Grenze gelöscht werden.

CookieCuller
Das Aufräumen von alten Cookies ist ziemlich lästig. Jeder halbwegs versierte Internet-Benutzer weiß dass manche davon zB ihre Bewegungen im Internet protokollieren. Beim Aufräumen will man aber natürlich nicht die Cookies für viel besuchte Websites wie zB Internet-Foren löschen. Mit CookieCuller kann man bestimmte Cookies vor dem Löschen schützen. Einmal festgelegt kann der Rest jedesmal in einem Rutsch gelöscht werden.

Customize Google
Entfernt Werbung von fast allen Google-Angeboten und optimiert diese auch. Bei angezeigten Suchergebnissen erscheinen auch gleichzeitig Links zu alle alternativ möglichen Suchmaschinen. So kann man schnell auf eine andere Suchmaschine wechseln, sollte Google nicht das richtige finden.

DownThemAll
Ein integrierter Downloadmanager für FireFox. Damit lassen sich auch zB alle Links die auf ein bestimmtes Dateiformat verweisen in einem Rutsch herunterladen. Mehrere Gleichzeitige Teil-Downloads pro Datei und viele andere Optionen machen das Plugin zu einer guten Alternative zum Standard-Download-Dialog von Firefox.

FEBE
Als FireFox-User reicht es nicht nur alle Bookmarks zu sichern. Wer seine ganzen Plugins, Themes,… alles sichern möchte sollte einen Blick auf dieses Plugin werfen. Gesichert wird entweder automatisch regelmäßig zu bestimmten Zeiten oder manuell per Menüeintrag. Auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

CLEO
Eine Erweiterung zum Plugin FEBE (siehe Vorheriges). Es erlaubt das Erstellen von Plugin-Paketen. So kann man eine ganze Sammlung an Plugins,.. in ein einziges zusammenfügen und auf andere Installationen übertragen.

IE Tab
Damit kann man einen Tab aufmachen in dem der Internet Explorer läuft. Praktisch für bockige Seiten die nur für einen Browser gemacht wurden und für Webdesigner/-master.

NoScript
Ein weiteres Plugin das nirgendwo fehlen sollte. Damit lässt sich genau bestimmen welche Scripts auf Websiten ausgeführt werden dürfen. Natürlich können bestimmten Websites auch temporär zugelassen werden, ohne die Einstellungen verändern zu müssen. Ich empfehle die Filterung von allen Scripts die nicht zu der Domain einer Website gehören. Damit entfernt man gleichzeitig auch viel Werbung. Die IE-ähnliche Informationsleiste ist etwas lästig lässt sich aber deaktivieren. Informationen über geblockte Scripts können auch in die Statusleiste gelegt werden.

Tab Mix Plus
Die eierlegende Wollmilchsau für Tabs. Hiermit kann man so gut wie alles nur denkbare mit Tabs anstellen. Die vielen Funktionen lassen sich wahlweise ein-/ausblenden. Besonders das Duplizieren und Wiederherstellen von Tabs ist sehr praktisch. Der Session-Manager erlaubt die Speicherung von mehreren Sitzungen in Profilen. So können Tab-Sets mit nur einem Klick geöffnet werden. Wenn Firefox abstürzt oder das Fenster aus versehen geschlossen wird, lässt sich ohne weiteres die letzte und vorletzte Sitzung schnell wiederherstellen. Die umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten erfordern zwar Anfangs etwas Zeit und man muss evaluieren welche man wirklich braucht, aber sobald alles läuft möchte man nicht mehr darauf verzichten.

VideoDownloader
Erlaubt den Download der Videos von Videoportalen wie YouTube. Die FLV-Dateien können dann bequem auf der Festplatte archiviert und mit dem FLV-Player jederzeit angesehen werden.

Kommentare sind geschlossen