Home > Fun > Faber Castell – Die bessere Textverarbeitung

Faber Castell – Die bessere Textverarbeitung

8. September 2007

Word ist out. Faber Castell stellte eine Textverarbeitung vor die das Umständliche Hantieren mit Word & Co überflüssig macht. 😆

Link: Faber Castell – Neueste Textverarbeitung

Leider war diese Textverarbeitung bei mir noch ziemlich instabil, sobald ich über die Funktion „Niederdrücken“ eine fette Schriftart machen wollte. Die Rechtschreibkontrolle funktioniert erst mit der kostenpflichtigen Erweiterung „Wörterbuch“, die aber eine sehr schlechte Performance aufweist und leider kein Stichwortverzeichnis für schnelleres Suchen enthält.

Auch mein Flachbettscanner wurde nicht erkannt, jetzt muss ich den Inhalt des Originaldokuments erst mühsam eingeben. Hoffentlich gibt es in Zukunft eine Unterstützung dafür inkl. OCR-Funktion.

Mal sehen was das Produkt nach angeblich 240 Jahren Entwicklungszeit für eine Zukunft haben wird.

Categories: Fun Tags:
Kommentare sind geschlossen