Home > Allgemeines > Back to the Roots

Back to the Roots

7. Juli 2009

Ja, ich weiß in letzter Zeit ist es hier etwas ruhig geworden. Das liegt leider daran, dass ich inzwischen den Umstieg auf Joomla sehr bereue. Das Bloggen ist extrem umständlich, die Kommentarfunktion lies sich nur durch ein frickeliges Plugin nachrüsten und insgesamt macht das System mehr Mühe als Spaß.

Deshalb werde ich in nächster Zeit wieder auf WordPress umsteigen…und diesmal mit der ganzen Seite. (Früher habe ich die Website und den Blog parallel betrieben.) Außerdem werde ich bei den Programmen mal gründlich aufräumen. Alles was unter Windows 7 nicht läuft, werde ich erstmal aus meinem Portfolio nehmen.

Da das Programm DeskPartner inzwischen zu den beliebtesten Downloads gehört, werde ich es noch etwas verbessern, speziell die Einstellungsmöglichkeiten beim Zeitplan. (Weitere Programme sind auch schon in Entwicklung.)

Außerdem werde ich wieder mehr bloggen und den Blog evtl. auch mit Twitter verbinden. Mal sehen. Auf jeden Fall hat die Durststrecke bald ein Ende.

Kommentare sind geschlossen