Ubuntu Tweak

5. Mai 2013 Keine Kommentare
Ubuntu Tweak Oberfläche

Ubuntu Tweak Oberfläche

Canonical versteckt leider unzählige Einstellungen und Funktionen unter der schönen (?) Unity-Welt. Als verwöhnten ehemaligen Debian-KDE-User schlägt mir dabei dieser Kontrollverslust besonders auf den Magen. Mein erster Reflex war früher einfach das Öffnen eines Terminal-Fensters und das Durchsuchen der unzähligen PPA-Repositories [1] um fehlende Anwendungen nachzurüsten. Ich habe mir dazu in den letzten Jahren für Ubuntu umfangreiche Scripts zusammengestellt um alles zu automatisieren.

Ubuntu Tweak erleichtet diese Arbeit erheblich. In diesem Post möchte ich das Tool deshalb kurz vorstellen.

Mehr…

Ubuntu – System vollständig verschlüsseln

27. April 2013 Keine Kommentare

Gerade mobile Geräte sollte man schon alleine wegen des Risikos eines Diebstahls unbedingt verschlüsseln. In den meisten Fällen dürfte es reichen einfach nur mit EncFS das eigene Home-Verzeichnis zu verschlüsseln um alle persönlichen Daten zu schützen. Sind allerdings auf der Festplatte viele sensible Daten wie zB Datenbankdateien verstreut lässt sich ein System natürlich vollständig absichern.

Mit Hilfe von LUKS, LVM lässt sich so etwas problemlos realisieren. Beim Start von Linux wird dazu eine Passwortabfrage angezeigt, die es erlaubt das System zu entsichern. Dieser Artikel konzentriert sich vor allem auf das Einrichten von Systemen mit mehreren verschlüsselten Datenträgern.

Mehr…

Ubuntu – Desktopmanager nachträglich ändern

17. Februar 2013 Comments off

Mit der Installation wird seit Ubuntu 11.10, Kubuntu 12.10 bzw. Lubuntu 12.04 der Desktopmanager LightDM installiert [1]. Dadurch lässt sich der Desktopmanager bzw. Login-Screen nicht mehr wie früher mit einem einfachen sudo dpkg-reconfigure display-manager ändern.

Mehr…

Categories: Linux Tags: , , ,

Hatsune and K-On! on Space Tournee

2. Dezember 2012 Comments off

Samsung NC10 Netbook – Boost mit SSD für 50 Euro

30. Juni 2012 2 Kommentare

Mein Samsung NC10 ist auch heute noch ein solides Netbook und auch mein Tablet konnte es bisher nicht ersetzen. Zu groß ist der Vorteil, wenn man ein vollständiges Desktop-Betriebssystem auf einem kleinen mobilen Gerät hat.

Leider hat das Samsung NC10 alles andere als gute Leistung zu bieten. Das liegt nicht nur an der langsamen Atom-CPU von Intel, sondern auch an der von Samsung verbauten Festplatte. Diese bietet zwar 160 GByte an Speicher, aber sie ist für viele Anwendungsfälle einfach zu langsam. Zudem ist sie mit Abstand das heißeste und lauteste Bauteil in dem Netbook. Das äußert sich besonders bei dem aktuellen heißen Sommerwetter.

Mehr…

KDE 4 – Ärger mit versteckten WLANs

7. Mai 2012 Comments off

Obwohl es für die Sicherheit eines WLANs kaum relevant ist, verstecke ich dennoch gerne meine SSIDs. Leider scheint der Network Manager von KDE 4 Probleme damit zu haben. Nach der Eingabe der WLAN-Daten passiert nämlich überhaupt nichts. Betroffen waren bisher bei mir Kubuntu 11.04, 11.10 und aktuell das neue 12.04. Auf meinem Netbook ist Linux Mint KDE installiert, dass exakt die selben Probleme zu haben scheint.

Leider scheint niemand Interesse zu haben dieses Problem zu beheben, oder ich bin über mehrere Versionen und Rechner hinweg ein Einzelfall. :sad:

Zumindest lässt sich das Problem ganz einfach mit einem Workaround beheben.

Mehr…

C# – Dateiattribute ändern

7. Mai 2012 Comments off

Ändern von Dateiattributen mit C# ist kinderleicht, obwohl man sich mit Enum-Flags herumschlagen muss, mit denen man in C# nur selten in Kontakt kommt. Hier zwei kleine Snippets:

//Removes the ReadOnly-Flag from a file
protected void UnlockFile(string fileName) {
  File.SetAttributes(fileName,
  File.GetAttributes(fileName) & ~FileAttributes.ReadOnly);
}
//Adds the ReadOnly-Flag to a file
protected void LockFile(string fileName) {
  File.SetAttributes(fileName,
  File.GetAttributes(fileName) | FileAttributes.ReadOnly);
}
Categories: Programmieren Tags: ,

le Internet Medley

12. Februar 2012 Comments off

Hier lacht der memeverstehende Digital Nativ aus dem Internetz

Categories: Allgemeines, Fun Tags: , ,

Miku Hatsune – Google Chrome Werbung

5. Januar 2012 Comments off

Google Japan hat für den Browser Google Chrome einen netten Werbefilm mit der virtuellen Sängerin Miku Hatsune gebastelt.

Windows 8 – Der erste BlueScreen

18. September 2011 Comments off

Die Developer Preview von Windows 8 ist bei mir nicht einmal eine Woche installiert, da präsentiert sie mir schon den ersten BlueScreen. :lol:

Natürlich enthält die aktuelle Version von Windows 8 in diesem frühen Stadium noch sehr viele Fehler, aber offenbar hat sich das Windows Entwicklungsteam gedacht, dass die BlueScreens etwas freundlicher gestaltet werden sollen. Statt des Standardtextes und eines (eigentlich nützlichen) Hex-Fehlercodes erscheint nur mehr ein Smilie. Der eigentliche Fehler ist leider nur durch die Fehlermeldung zu identifizieren. In meinem Fall war es das bekannte IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL.

Mehr…